Erneuerbare Energien

Solaranlagen, Wärmepumpen & Festbrennstoff-Heizungen der Enders Heizung Sanitär:

Nachhaltig und umweltfreundlich heizen mit erneuerbaren Energien

Anders als die fossilen Brennstoffe Erdgas und Heizöl erneuern sich die regenerativen Energien in kurzer Zeit, stehen also unbegrenzt zur Verfügung. Auch setzen sie bei der Verbrennung kein CO2 – wie Solaranlagen und Wärmepumpen – oder wie im Fall der Holzverbrennung bei der Festbrennstoff-Heizung nur so viel CO2 frei, wie der Baum während des Wachstums aufgenommen hat. Erneuerbare Energien benötigen keine langen Transportwege, da sie hier vor Ort oder regional gewonnen werden.

Solaranlage von Enders Heizung Sanitär GmbH & Co. KG in Olpe

Solaranlagen

Die Solaranlagen der Enders Heizung Sanitär wandeln Sonnenenergie (Solar) in Wärme (Thermie) um. Daher spricht man auch von Solarthermie. Die Sonnenenergie wird von den prominent angebrachten Kollektoren aufgenommen, umgewandelt und an einen Solarspeicher weitergeleitet. Hier steht Ihnen die Wärme nun jederzeit für das Heizsystem oder die Warmwasserbereitstellung zur Verfügung. Nutzen Sie unsere Beratung und wir informieren Sie über den Einsatz von Solarthermie.

Wärmepumpe von Enders Heizung Sanitär GmbH & Co. KG in Olpe

Wärmepumpen

Wärme umgibt Sie zu jederzeit – auch an kalten Tagen! Die Wärmepumpen der Enders Heizung Sanitär nutzen die natürliche Wärme von Luft, Boden oder Grundwasser und pumpen diese auf ein höheres und nutzbares Niveau. Die so erzeugte Wärme wird an einen Speicher für eine spätere Nutzung weitergeleitet. Gern beraten wir Sie zum möglichen Einsatz einer Wärmepumpe für Ihr Haus, Ihre Industrieanlage oder Ihr öffentliches Gebäude und zeigen Ihre möglichen Einsparpotentiale auf!

Heizen mit Holz mit Enders Heizung Sanitär GmbH & Co. KG in Olpe

Festbrennstoff-Heizungen

Heizen mit Holz ist eine sinnvolle Alternative zu fossiler Energie. Holzpresslinge in der Pelletheizung, zerkleinerte Holzreste in der Hackschnitzelheizung oder Holzscheite in der Scheitholzheizung – Sie verbrennen hier einen lokal-erzeugten Brennstoff, der meist als Abfallprodukt in der Holzindustrie anfällt. Holz setzt bei der Verbrennung nur so viel klimaschädliches CO2 frei, wie der Baum während des Wachstums aufgenommen hat. Das Heizen mit Holz freut Ihren Geldbeutel und unsere Umwelt!

Kontakt

Haben Sie eine Frage? Rufen Sie uns einfach an oder nutzen Sie ganz unkompliziert unser Kontaktformular.

* Pflichtangaben

24 Std. Notdienst

02761 / 6990040